Gelbe-Broschüre.de

Kinder- und Jugendarbeit im Landkreis Stade

Angebote

Datum
Titel
Veranstalter
17.04. - 23.04.17
Jugendleiterausbildung (Erwerb der Juleica)
Kreisjugendring Stade e.V.

Jugendleiterausbildung (Erwerb der Juleica)
Willst auch Du Dich ehrenamtlich in der Jugendarbeit engagieren? Kinder und Jugendliche auf Ferienfahrten, Jugendzentren oder Jugendkongressen betreuen und Veranstaltungen organisieren? Bist Du bereit, eine wichtige Aufgabe in der Gesellschaft zu übernehmen? Dann ist die Jugendleiterausbildung genau das Richtige für Dich. In der Jugendbildungsstätte Hude bereiten Dich erfahrene Referenten eine Woche lang auf alle Themen vor, die für diese verantwortungsvolle Arbeit mit Kindern und Jugendlichen wichtig sind.

Kreisjugendring Stade e.V.
Jugendbildungsstätte Hude
Hude 15, 21727 Hude (Estorf)

Kosten: 30 Euro
inkl. Übernachtungen in der Jugendbildungsstätte Hude (Estorf)
Abfahrt: Montag, 10:00 Uhr / Ankunft am letzten Tag: Sonntag, 16:00 Uhr

Anmeldung

28.04.-01.05.17
Earth, Wind, Fire und noch Meer
Stadtjugendpflege Buxtehude

Spiele über Spiele für jede Situation und mit jedem Element! So kommt bei den Teilnehmern keine Langeweile auf! Gemeinsam erproben, erlernen und entwickeln wir ganz verschiedene Spielformen und das direkt an dänischen Meer.

Die Kosten inkl. Transport, Unterkunft und Essen belaufen sich auf 25€

Anmeldungen nimmt die Stadtjugendpflege Buxtehude unter 04161 – 555 222 oder jugendarbeit@stadt.buxtehude.de entgegen.

29.04.2017
Erste Hilfe – Sicher reagieren
Kreisjugendring Stade e.V.

Erste Hilfe – Sicher reagieren
Der Erste-Hilfe-Schein ist eine Voraussetzung für die Beantragung der Jugendleiter-Card (Juleica). Neben den üblichen, vorgeschriebenen Inhalten der Erste-Hilfe-Ausbildung befasst sich dieses Seminar zusätzlich mit den spezifischen Themen der Jugendarbeit.

Kreisjugendring Stade e.V.
Harsefelder Straße 44a
21680 Stade

Kosten: 10 Euro
Samstag, 08:00 - 17:00 Uhr

Anmeldung

06.05.2017
Typisch Jugendliche*r? II
Kreisjugendring Stade e.V.

Typisch Jugendliche*r? Verhalten, das süchtig macht!
„Hätten wir doch nur früher etwas gemerkt...“ Eine Sucht kann viele Hintergründe und Erscheinungsformen haben. Darum ist es für Freunde, Familienmitglieder oder Arbeitskollegen oft auch schwer, diese rechtzeitig zu erkennen und einzugreifen. In unserem Seminar vermitteln wir Ihnen Wissenswertes rund um das Thema Sucht im Jugendalter, bieten Ihnen einen Rahmen für den Austausch eigener Erfahrungen und erarbeiten mit Ihnen gemeinsam Handlungsansätze.

Kreisjugendring Stade e.V.
Harsefelder Straße 44a
21680 Stade

Kosten: 7 Euro
Samstag, 10:00 - 16:00 Uhr

Anmeldung

07.05.2017
Frühlings-Familienflohmarkt Rund um das Freizeithaus
Stadtjugendpflege Buxtehude

Am Sonntag, dem 07.05.2017 findet der Familienflohmarkt auf dem Freizeithausgelände sowie den umliegenden Straßen (Brüningstraße, Jahnstraße und der Carl-Hermann-Richter-Straße) statt. Neben den Verkaufsständen wird die Bewirtung organisiert und durchgeführt und es gibt einen großen Spielebereich für Kinder und Jugendliche.

Das Besondere an den Flohmarktveranstaltungen der Stadtjugendpflege ist die Einbeziehung der Kinder und Jugendlichen. Mit Hilfe der ehrenamtlichen JugendleiterInnen werden diese an der Organisation und Durchführung  beteiligt. Verschiedene Bereiche, wie beispielweise die Bewirtung, die Spiele- und Bastelaktionen sowie der organisatorische Part, bieten den Kindern und Jugendlichen unterschiedliche Erfahrungsfelder, um sich aktiv einzubringen und ihre Fähigkeiten zu erweitern.

Der Aufbau für den Flohmarkt ist ab 07:00 Uhr, mit Rücksicht auf die Anwohner, gestattet. Kommerziellen Händlern ist der Aufbau und Verkauf untersagt. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 14 Jahren können ihren Stand kostenlos aufbauen. Alle Anderen zahlen pro drei Meter Tischlänge 10,00 €. Professionelle Händler/Bewirtung sowie der Verkauf von Kriegsspielzeug, Militaria, Elfenbein, lebenden Tieren, Neuware, jugendgefährdendem Gut sind nicht erlaubt. Glücksspiele jeglicher Art sowie Werbung sind untersagt.

Nähre Informationen zum Familienflohmarkt können bei der Stadtjugendpflege unter Tel. 04161-555 222 oder per Mail: jugendarbeit@stadt.buxtehude.de erfragt werden.

24.05.2017
Spielmobil zum Ausleihen – „Flik Flak“-Karte
Kreisjugendring Stade e.V.

Typisch Jugendliche*r? Verhalten, das süchtig macht!
Ein größeres Fest steht vor der Tür? Das passende Angebot für Kinder fehlt noch? Das Spielmobil "Flik Flak" ist ein mobiler Spielplatz für Kinder von 3-13 Jahren. In unserem Abendseminar wirst Du mit allen Materialien vertraut gemacht. Mit dem Erhalt der "Flik Flak“-Karte bekommst Du die Möglichkeit, das Spielmobil des Kreisjugendrings Stade für Deinen Verein oder Verband selbst auszuleihen und zu nutzen.

Kreisjugendring Stade e.V.
Harsefelder Straße 44a
21680 Stade

Kosten: 5 Euro
Mittwoch, 18:00 - 21:00 Uhr

Anmeldung

24.05.-27.05.17
Kleines Zeltlager Otterndorf
Stadtjugendpflege Buxtehude

Das Zeltlager Otterndorf, für Kinder im Alter von 9-12 Jahren, liegt 14 km östlich von Cuxhaven direkt hinter dem Deich an der Elb-Mündung. Das Zeltlager besteht aus mehreren Zeltdörfern, von denen wir eines für uns haben. Das Zeltlager bietet eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten: Badesee mit Kanus + Tretbooten, Lagerfeuer, Plätze für Basketball, Fußball, Beachvolleyball, eine Minigolfanlage, Sporthalle, eigener Ponyhof und natürlich das Watt (fast) direkt vor der Tür!

Die Kosten inkl. Transport, Unterkunft und Essen belaufen sich auf 84€

Anmeldungen nimmt die Stadtjugendpflege Buxtehude unter 04161 – 555 222 oder jugendarbeit@stadt.buxtehude.de entgegen.

22.06.-28.06.17
Jugendleiter Grundausbildung
Stadtjugendpflege Buxtehude

Ich engagiere mich!
Die Stadtjugendpflege bildet mehrmals jährlich Jugendliche ab 16 Jahren zu JugendleiterInnen aus, um diese für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zu qualifizieren und zu begeistern. Als Jugendleiter ist es unter anderem möglich, Teilnehmer einer Ferienfahrt, im Verein oder im Jugendzentrum zu betreuen.

Die Kosten inkl. Transport, Unterkunft und Essen belaufen sich auf 30€

Anmeldungen nimmt die Stadtjugendpflege Buxtehude unter 04161 – 555 222 oder jugendarbeit@stadt.buxtehude.de entgegen.

 

26.06.-10.07.17
Sylt Puan Klent
Stadtjugendpflege Buxtehude

Ferien an der See – Ferienfahrt nach Sylt (Puan Klent)
Sommer, Sonne, Meer und mehr - der Ferien-Klassiker der Hansestadt Buxtehude auf der schönen Insel Sylt für Kinder von 8-12 Jahren! Die Stadtjugendpflege Buxtehude fährt wieder in das Hamburger Kinder- und Jugenderholungsheim Puan Klent. An zwei Seiten von Wasser umgeben bietet der Ort jede Menge Spaß mit Wind, Wasser und Watt. Zu dem Anwesen gehört ein überwachter Privatstrand und jede Menge Freizeitmöglichkeiten. Unter www.puanklent.de gewinnt man einen guten Eindruck. Strandtage, ein Ausflug nach Westerland, eine Schifffahrt und Wattwandern dürfen im Programm natürlich nicht fehlen.

Die Kosten inkl. Transport, Unterkunft und Essen belaufen sich auf 300€

Anmeldungen nimmt die Stadtjugendpflege Buxtehude unter 04161 – 555 222 oder jugendarbeit@stadt.buxtehude.de entgegen.

 

23.07.-30.07.17
Segelfreizeit
Stadtjugendpflege Buxtehude

Mit der Stadtjugendpflege die Segel auf dem Ijselmeer setzen!
Das Plattbodenschiff bietet Platz für insgesamt 25 TeilnehmerInnen im Alter von 10-14 Jahre und ist mit Schlaf,- und Aufenthaltsraum sowie Kombüse ausgestattet. Der Spaß auf dem Wasser ist garantiert und bei Niedrigwasser/Ebbe fällt das Schiff trocken und es kann der Grund des Ijsselmeer beim Wattwandern erkundet werden. JugendleiterInnen der Stadtjugendpflege und zwei professionelle Crewmitglieder, begleiten die Fahrt und das Erlernen des Segelns. Für die Teilnahme werden keine Vorkenntnisse benötigt. Die nötigen Fähigkeiten, wie das Setzen eines Segels oder das knoten eines Palsteks, werden während der Segelfreizeit vermittelt. Zudem sorgt das Tages,- und Abendprogramm mit Hafenrundgängen oder lustigen Themenabend für Spaß und Unterhaltung für die gesamte Gruppe.

Die Kosten inkl. Transport, Unterkunft und Essen belaufen sich auf 235€

Anmeldungen nimmt die Stadtjugendpflege Buxtehude unter 04161 – 555 222 oder jugendarbeit@stadt.buxtehude.de entgegen.

 

20.08.2017
Sommer-Familienflohmarkt Rund um das Freizeithaus
Stadtjugendpflege Buxtehude

Am Sonntag, dem 20.08.2017 findet der Familienflohmarkt auf dem Freizeithausgelände sowie den umliegenden Straßen (Brüningstraße, Jahnstraße und der Carl-Hermann-Richter-Straße) statt. Neben den Verkaufsständen wird die Bewirtung organisiert und durchgeführt und es gibt einen großen Spielebereich für Kinder und Jugendliche.

Das Besondere an den Flohmarktveranstaltungen der Stadtjugendpflege ist die Einbeziehung der Kinder und Jugendlichen. Mit Hilfe der ehrenamtlichen JugendleiterInnen werden diese an der Organisation und Durchführung  beteiligt. Verschiedene Bereiche, wie beispielweise die Bewirtung, die Spiele- und Bastelaktionen sowie der organisatorische Part, bieten den Kindern und Jugendlichen unterschiedliche Erfahrungsfelder, um sich aktiv einzubringen und ihre Fähigkeiten zu erweitern.

Der Aufbau für den Flohmarkt ist ab 07:00 Uhr, mit Rücksicht auf die Anwohner, gestattet. Kommerziellen Händlern ist der Aufbau und Verkauf untersagt. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 14 Jahren können ihren Stand kostenlos aufbauen. Alle Anderen zahlen pro drei Meter Tischlänge 10,00 €. Professionelle Händler/Bewirtung sowie der Verkauf von Kriegsspielzeug, Militaria, Elfenbein, lebenden Tieren, Neuware, jugendgefährdendem Gut sind nicht erlaubt. Glücksspiele jeglicher Art sowie Werbung sind untersagt.

Nähre Informationen zum Familienflohmarkt können bei der Stadtjugendpflege unter Tel. 04161-555 222 oder per Mail: jugendarbeit@stadt.buxtehude.de erfragt werden.